Die beliebten Foto Apps – Allgemeine Informationen

Das Selfie ist nicht mehr wegzudenken

Anno 2017 gibt es kein zurück mehr von den Foto Apps, die den gesamten Globus erobert haben und sogar von den traditionellen Medien immer häufiger besprochen werden. Aber woher kommt dieser Aufstieg? Was sind die Vorteile von Foto Apps und wieso werden sie auch von den Stars genutzt? Erfahren Sie mehr dazu in diesem Artikel.

Es gibt sie in verschiedenen Formen, Ausführungen und Sprachen, die Foto Apps, wie zum Beispiel Instagram, EyeEM oder zu einem gewissen Maße auch Instagram. Auch wenn sich ihre Funktionen mitunter stark voneinander unterscheiden, haben sie eines gemeinsam: Sie sind sehr beliebt und die Zahl ihrer Nutzer ist vermutlich schneller gewachsen, als die Zahl der Social Media Nutzer. Dass ist kein Wunder, denn eine Foto App ist hinsichtlich ihrer Funktionen und ihrer Nutzung sehr simpel gestrickt.

Was macht eine Foto App so besonders?

Sie müssen sich das so vorstellen. Früher war es so, dass sie einen Film entwickeln haben lassen und hinterher mussten Sie mit dem Ergebnis leben. Ganz egal, ob das Foto etwas geworden ist oder Sie es vermasselt haben. Nicht selten führte das dann zu Frust unter den Fotografen, vor allem, weil man direkt nach dem Foto noch nicht wissen konnte, dass es nix geworden ist. Denn damals hatten die wenigsten Apparate ein Display, auf dem das Foto danach angesehen werden konnte.

Heutzutage hat sich das Bild komplett geändert. Richtige Fotoapparate gibt es heutzutage wohl nur noch sehr selten. An ihrer Stelle sind die Smartphones und zuweilen auch die Tablets getreten. Sie werden so oder so ständig mit herum getragen und so müssen Foto Fans kein zusätzliches Gepäck mitschleppen, sondern können sich schnell mit ihrem Gerät bewappnen, wenn sie ein schönes Motiv sehen.

Dazu kommt außerdem, dass es nun spezielle digitale Filter gibt, die einfach über das Foto gelegt werden können. Dann wird aus einem gewöhnlichen Schnappschuss schnell ein Schwarz – Weiß Bild. Wer möchte, der kann den Kontrast noch etwas verändern und auf diese Weise ein paar Grautöne einbauen. Des Weiteren können gewisse Farbpaletten unterstrichen werden. Wem zum Beispiel das Blau des Wassers nicht kräftig genug ist, der ändert innerhalb von Sekunden ihren Wert und verleiht dem Bild einen neuen Anstrich.

Snapchat2
Snapchat ist für viele Menschen die Nummer 1

Bei dieser einfachen Nutzung ist es nicht überraschend, dass die Foto Apps so beliebt sind. Denn ein sehr wichtiger Faktor, der bei der Nutzung einer Technik eine Rolle spielt, ist eben die wahrgenommene Einfachheit der Nutzung. Oder würden Sie gerne eine App benutzen, bei der Sie keinen Schritt voran kommen und sich stattdessen nur ärgern? Wohl eher nicht.

Wo bekommen Sie diese Apps?

Eingangs wurden bereits drei Apps vorgestellt. Diese Apps können Sie allesamt aus dem Internet herunterladen. Keine Sorge, Sie zahlen für die Apps nichts. Allerdings sollten Sie gut aufpassen, wo Sie die Apps herunterladen. Es wäre sicherlich nicht schlecht, wenn Sie die App(s) aus einem offiziellen Store herunterladen. Dort haben Sie zumindest die Gewissheit, dass die App keinerlei Viren oder andere Schadsoftware beinhaltet. Das kann von einer App einer Drittanbieter Webseite nicht unbedingt behauptet werden.

Continue Reading