Selfie AstronautHerzlich willkommen auf Picstyle.de. Auf dieser Webseite geht es um das Thema Foto Apps, also zum Beispiel Instagram, Snapchat oder EyeEM. Vielen Menschen sind diese Apps nur sporadisch geläufig. Sie haben vielleicht schon mal von ihnen gehört, zum Beispiel im Fernsehen, wenn mal wieder über einen Instagram Post einer Prominenten berichtet wurde, habe von ihnen in den Zeitungen gelesen oder haben davon im Bekanntenkreis gehört. Kurz um: Diese Apps sind 2017 absolut in aller Munde und wer nicht mitmacht, der kann schlichtweg nicht mitreden.

Soweit die Theorie. Aber was geschieht eigentlich, wenn es zu einer Über – Nutzung kommt? Wenn Nutzer die Apps häufiger gebrauchen als sie sollten. Kann dass dann zum Beispiel dazu führen, dass die schulischen Leistungen schlechter werden? Wenn ja, woran liegt das und welche Tipps und Tricks können genutzt werden, damit es in der Schule wieder besser wird? Wie sieht es zum Beispiel mit dem Startguthaben aus?

Des Weiteren soll es auch um die Frage gehen, ob der Gebrauch einer Foto App Auswirkungen auf das Selbstbild des Nutzers haben kann. Der Gedanke dahinter ist folgender: Unterbewusst stellt man einen Vergleich an. Die Person auf dem Foto hat bereits mit 25 Jahren ein tolles Auto oder kann sich häufige Urlaube leisten, warum kann ich das nicht? Bei sozialen Netzwerken weiß man zum Beispiel, dass sie einen Einfluss auf das Selbstbild des Nutzers haben, ist das auch bei den Foto Apps so?

Foto Apps sind sicherlich nicht nur so beliebt, weil sie quasi jedem Smartphone Nutzer das Gefühl geben, dass man schöne Fotos und Videos machen kann. Stattdessen ist ihr Erfolg auch damit zu begründen, dass sie Kommunikationsmöglichkeiten anbieten. Zunächst sagt ein Bild an sich ja schon eine Menge aus. Dazu kommt aber, dass man mittlerweile auch über die Apps chatten kann. Diese Funktion erleichtert die Nutzung ungemein.

Denn wenn jemand seiner Enkeltochter ein Foto schicken möchte, dann bietet es sich doch an, dass man dazu auch eine Botschaft übermittelt, oder? Und nicht erst noch eine E-Mail schreiben muss. Neben den Kommunikationsmöglichkeiten gibt es noch weitere Gründe für den Erfolg der Foto Apps, auf die auf Picstyle.de eingegangen wird. Aber auch Casino Apps siond im kommen: www.casinovergleich.eu/casino-apps.

Es hat nicht lange gedauert, bis die ersten Menschen nach Werbemöglichkeiten auf den sozialen Netzwerken gerufen haben. Sie haben erkannt, dass man über ein soziales Netzwerk mit geringen Ressourcen seine Zielgruppe ansprechen und mit ihr kommunizieren kann. Aber wie sieht es eigentlich heutzutage in den sozialen Netzwerken aus? Wie verdienen die Menschen hinter Instagram und Snapchat ihr Geld? Über die Kommerzialisierung der Foto Apps erfahren Sie mehr auf dieser Webseite und jetzt viel Spaß auf Picstyle.de